Unabhängige News und Infos

Urlaub auf Korsika: trotz gültiger Gesundheitspässe gibt es nun 33 positive Fälle von Covid in einem Ferienlager und sie müssen in Isolation!
Pascal POCHARD-CASABIANCA Source: AFP En savoir plus sur RT France : https://francais.rt.com/france/89030-corse-malgre-pass-sanitaire-33-cas-positifs-covid-19-colonie-vacances

Urlaub auf Korsika: trotz gültiger Gesundheitspässe gibt es nun 33 positive Fälle von Covid in einem Ferienlager und sie müssen in Isolation!

Etwa dreißig Covid-19 positive Fälle wurden in einem Ferienlager in Sagone (Corse-du-Sud) festgestellt, teilte die Präfektur des Departements am 25. Juli mit. Die Teilnehmer, 80 Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren und ihre Betreuer, wurden auf Wunsch der regionalen korsischen Gesundheitsbehörde (ARS) getestet, nachdem einer der Jugendlichen am Vortag positiv auf Covid-19 getestet worden war.

Die Ergebnisse dieser RT-PCR-Tests zeigten, dass 30 Jugendliche und 3 Betreuer ebenfalls positiv waren, teilte die Präfektur von Corse-du-Sud ebenfalls mit und präzisierte, dass alle Mitglieder dieses Ferienlagers einen gültigen Gesundheitspass hatten, als sie am 9. Juli auf Korsika ankamen. Alle Teilnehmer dieses Lagers wurden vor Ort in Isolation untergebracht, wobei diejenigen, die negativ getestet wurden, von den bestätigten positiven Fällen getrennt wurden. Die negativen Personen werden Anfang nächster Woche erneut getestet, so die Präfektur weiter. In den letzten zwei Wochen gab es auf der Insel der Schönheit einen deutlichen Anstieg der Fälle von Covid-19. Haute-Corse, das am zweitstärksten betroffene Departement Frankreichs, hat sogar die von der Regierung festgelegte Alarmschwelle überschritten. Diese Situation veranlasste den Präfekten, neue Gesundheitsmaßnahmen zu ergreifen, insbesondere durch den Start eines Experiments mit dem Gesundheitspass in 13 Einrichtungen in Balagne und Saint-Florent.