Unabhängige News und Infos

Vom Bauernprotest gegen die indische Regierung
Balbir Singh Rajewal, Präsident der Bhartiya Kisan Union, beim Protest der Bauern am 21. 1.2021. Bild: Harvinder Chandigarh/CC BY-SA-4.0

Vom Bauernprotest gegen die indische Regierung

Seit mehreren Monaten protestieren Zehntausende von Bauern in Indien. Sie befürchten, durch neue Gesetze ihrer Lebensgrundlagen beraubt zu werden, und sind massiver staatlicher Gewalt ausgesetzt.

Der diesjährige indische Nationalfeiertag wurde in diesem Jahr von Protesten überschattet, wie sie die Republik schon lange nicht mehr erlebt hatte. Tausende von Bauern reisten aus den ländlichen Regionen des Punjab nach Neu-Delhi, teils zu Fuß, auf ihren Traktoren oder mittels Bussen, um gegen die neoliberalen Agrarreformen der Regierung Narendra Modis zu demonstrieren.