Unabhängige Analysen und Informationen zu Geopolitik, Wirtschaft, Gesundheit, Technologie

Wie die Großbanken die Menschheit versklaven

Übersetzung:

Die Bank of China hat ihren Einlegern mitgeteilt, dass ihre Sparkonten jetzt Anlageprodukte sind und nicht mehr abgehoben werden können.

Und um die Menschen davon abzuhalten, ihr Geld abzuheben, setzte die KPCh Panzer ein.

Überall auf der Welt implodieren die Banken, und in diesem Great Reset liegt eine große Chance für die Menschheit, solange wir erkennen, wer die wahren Täter sind.

Das Wort „Apokalypse“ bedeutet einfach „das Heben des Schleiers“, die Enthüllung der Wahrheit oder, modern ausgedrückt, „das große Erwachen“.

Die Menschheit erwacht jetzt zu der Tatsache, dass wir mindestens unser ganzes Leben lang belogen und wie Vieh ausgebeutet worden sind.

Und eine der wertvollsten Wahrheiten, die sich aus dem Großen Erwachen für die menschliche Zivilisation ableiten lassen, lautet: Wer ist verantwortlich?

Es ist von entscheidender Bedeutung, die Verantwortlichen zu identifizieren, damit wir verhindern können, dass sich so etwas wiederholt, denn der Feind versteckt sich gerne.

Es gibt nichts Neues unter der Sonne und alles, was wir tun müssen, ist dem Geld zu folgen, was uns direkt zum Federal Reserve Banking System und ihrem Konglomerat von Partnern, bekannt als die großen Banken, führt.

Wir können die Großbanken bis zu Mayer Rothschild zurückverfolgen, der bekanntlich sagte: „Gebt mir die Kontrolle über die Geldversorgung einer Nation und es ist mir egal, wer ihre Gesetze macht.“

Und er sprach wahrscheinlich über die Wuchergesetze, die jahrhundertelang verhinderten, dass man Zinsen für Kredite verlangte, weil man das als Diebstahl ansah.

Wenn alle Menschen gleich geschaffen sind, dann sollten die Banken eher wie ein Dienstleistungsunternehmen handeln und nicht von den Schulden anderer profitieren.

Aber Mayer Rothschild war in der Lage, diese Wuchergesetze zu umgehen, weil die Rothschild-Bankendynastie nur eine Fassade für die königlichen Blutlinien war. Als die alte Weltordnung ihre Pläne für die industrielle Revolution anpasste, begann die Rothschild-Bankendynastie, Zentralbanken für Könige in ganz Europa zu betreiben.

Und in Amerika schlossen sie sich mit den Morgans zusammen, um das Federal Reseve Banking System zu gründen, das Wucher und Schulden für kommende Generationen normalisieren sollte.

Jahrtausendelang galten sie als unmoralisch und wurden von den großen Religionen und Philosophen angeprangert, doch heute ist es im Westen völlig normal, sich zu verschulden und gleichzeitig als erfolgreich zu gelten.

Aber das ist neu. Vielerorts wird Wucher immer noch als Verbrechen gegen die Menschlichkeit angesehen.

Libyen hat sich von einem der ärmsten Länder zu einem der reichsten in Afrika entwickelt, indem es eine eigene Bank gegründet hat, die mit Gold und Silber unterlegt ist und keinen Wucher kennt.

Im Jahr 2011 lernten die Menschen in Libyen echten Reichtum kennen, und Gaddafi war im Begriff, dieses Modell in ganz Afrika zu verbreiten.

Doch die alte Weltordnung hatte andere Pläne. Und so wurde Libyen geplündert und zerstört.

Die Großbanken und ihre königlichen Inzuchtmeister sind für die ganze Clownshow, die wir heute erleben, verantwortlich.

Die Big Pharma der Rockefeller-Familie hat die COVID-Pandemie als schwarzen Schwan inszeniert, um die Weltwirtschaft zum Einsturz zu bringen, damit die alte Weltordnung diskret zur neuen Weltordnung werden kann.

Sie inszenieren die radikale LGBTQ-Agenda als Deckmantel, um Sie zu verwirren, während sie Joe Biden und die 2030-Agenda der Vereinten Nationen als Sündenböcke für den Zusammenbruch des US-Dollars benutzen.

Denn diese inzüchtigen Gauner planen, an der Macht zu bleiben, und sie brauchen jemand anderen, dem sie die Schuld geben können, wenn sie uns mit einem neuen Finanzsystem zu Hilfe kommen.

Glücklicherweise hat dieses Große Erwachen gezeigt, dass wir die Großbanken der alten Weltordnung nicht mehr brauchen.

Wir haben jetzt mehr als ein Jahrzehnt an Stresstests mit Kryptowährungen, die beweisen, dass wir kein zentralisiertes Bankwesen brauchen, und wir haben Jahrhunderte an Stresstests, die die Stabilität von Gold und Silber beweisen.

Die Neue Weltordnung ist nur die alte Weltordnung: eine Kabale von Parasitenverbrecherfamilien, die sich von der Menschheit ernähren, und wenn wir jetzt nicht die Kontrolle über unser eigenes Schicksal übernehmen, dann wird die Neue Weltordnung Erfolg haben und die Menschheit wird ausgerottet werden. Wir haben die Wahl, und es wird keine zweite Chance geben.