Unabhängige Analysen und Informationen zu Geopolitik, Wirtschaft, Gesundheit, Technologie

Wollen die gefährlichste Parallelgesellschaften Deutschlands den totalen Krieg?

Zu den bedeutendsten ethnischen Gruppen in Deutschland gehören die größte Einwanderergruppe der türkischen Migranten und ihre Nachkommen, die untereinander auch nicht immer einig sind, arabische Gemeinschaften, die je nach Herkunftsland auch nicht homogen sind, wobei Syrer, Libanesen und Iraker dominieren, Russlanddeutsche, polnische Gemeinschaften, Roma und Sinti, afghanische Gemeinschaften, chinesische Gemeinschaft, vietnamesische Gemeinschaft und viele kleinere mehr.

Zu den bedeutendsten Interessengemeinschaften gehören die mächtigen jüdischen Gemeinschaften mit einem großen zionistisch ausgerichteten Teil und einem erheblich kleineren antizionistischen, die zahlenmäßig erheblich größeren aber weniger mächtigen muslimischen Gemeinschaften, viele Freikirchen und die Orthodoxen, Zeugen Jehovas, Fußballfans wie die Hooligans, Rocker- und Motorradclubs, teils harmlos, teils kriminell, politisch extremistische Gruppen rechts wie links, Studentenverbindungen, Sekten, Cyber-Communities,