Unabhängige Analysen und Informationen zu Geopolitik, Wirtschaft, Gesundheit, Technologie

50.000 Kinder in Gaza müssen wegen Mangelernährung dringend behandelt werden

50.000 Kinder in Gaza müssen wegen Mangelernährung dringend behandelt werden

Das Hilfswerk der Vereinten Nationen für palästinensische Flüchtlinge (UNRWA) berichtet, dass über 50.000 Kinder im Gazastreifen aufgrund akuter Unterernährung dringend medizinische Behandlung benötigen.

In einer Aussage vom Samstag betonte die Organisation: “Aufgrund der fortwährenden Beschränkungen des humanitären Zugangs sind die Menschen in Gaza weiterhin einem verzweifelten Ausmaß an Hunger ausgesetzt. Die Teams der UNRWA arbeiten unermüdlich daran, den Familien Hilfe zukommen zu lassen, doch die Lage ist verheerend.”