Unabhängige News und Infos

Arzt erklärt, warum eine Auffrischungsimpfung keinen Sinn ergibt

Arzt erklärt, warum eine Auffrischungsimpfung keinen Sinn ergibt

Der Arzt Vladimir Zelenko sagt, er mache sich keine Sorgen wegen der Delta-Variante. In immer mehr Ländern werden Auffrischungsimpfstoffe verteilt, um die Menschen vor dieser Variante zu „schützen“.

Nach Ansicht von Dr. Zelenko macht dies überhaupt keinen Sinn. Er sagt, dass die Länder mit der höchsten Durchimpfungsrate der Welt – Israel und die Seychellen – mit größeren Ausbrüchen der Delta-Variante konfrontiert sind, obwohl mehr als 85 % der Bevölkerung geimpft sind.

Gefährlich für kleine Kinder

„Der [Impfstoff] wirkt also nicht“, betonte der Arzt im Gespräch mit One America News. „Was bringt es also, eine dritte Spritze zu geben, die nicht funktioniert? Das macht doch keinen Sinn.“ Er sagt auch, dass natürliche Antikörper viel besser schützen als Impfstoffe.

Der Coronaschuss hat sich auch für kleine Kinder als sehr gefährlich erwiesen. Bei mehr als 4000 Kindern wurde ein sogenanntes Multisystem-Entzündungssyndrom diagnostiziert. Siebenunddreißig Kinder sind daran gestorben. In den Medien hört man nichts darüber.