Unabhängige Analysen und Informationen zu Geopolitik, Wirtschaft, Gesundheit, Technologie

Aufruf eines Arztes aus der Schweiz: WHO muss sofort zerschlagen und die mRNA-Injektionen müssen gestoppt werden

Der mRNA-Gnozid muss endlich ein Ende haben und die einzig sinnvolle, 100% wirksame und sichere Verhinderung einer weiteren kriminellen pLandemie ist die sofortige Zerschlagung der WHO in tausend Stücke

Liebe Mitmenschen!

Mein Name ist Thomas Binder. Ich habe in Zürich Medizin studiert, in Immunologie und Virologie promoviert, bin Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und habe 35 Jahre Erfahrung in der Diagnostik und Therapie von akuten Atemwegsinfektionen, in Spitälern, auf Intensivstationen und in meiner Privatpraxis.

Andere und ich klären seit Februar 2020 über das immer noch vorherrschende Corona-Narrativ auf. Es ist unwissenschaftlicher, rechtswidriger, menschenverachtender Unsinn von A wie keine epidemiologisch relevante asymptomatische Übertragung, über D wie falsche Definition von COVID-Infektion und COVID-Tod, I wie falsche Indikation zum Test, N wie nicht-pharmazeutische Interventionen bei asymptomatischen, ehemals sogenannten Gesunden, sind unwirksam und schaden nur, P wie keine Pandemie sondern pLandemie, T wie falscher Test und V wie falsche Vaccine (Impfstoff) bis Z wie Zero-COVID ist intellektueller Schwachsinn. Dafür wurden wir zensiert, verleumdet oder, wie ich Ostern 2020, sogar brutal von einer Anti-Terror-Einheit in meiner Arztpraxis verhaftet und wegen angeblicher „Selbstgefährdung im COVID-Wahn“ in die Psychiatrie eingewiesen. Heute sind wir vollständig rehabilitiert. Die angebliche COVID-Pandemie war in erster Linie eine RT-PCR-Testpandemie!

Andere, wie ich, die ein Minimum an medizinischem und immunologischem Grundwissen hatten, die entscheidenden Studien gelesen hatten und einen gesunden Menschenverstand und Rückgrat besaßen, hatten die Sinnlosigkeit, Unwirksamkeit und Unsicherheit der modifizierten RNA-Injektionen schon vor ihrer kriminellen Notfallzulassung erklärt. Heute wissen wir, dass sie sogar negativ wirksam sind, Krankheit und Tod durch COVID fördern und bereits über 10 Millionen Menschen durch Nebenwirkungen getötet, Millionen von Befruchtungen verhindert und Millionen von Totgeburten verursacht haben, ohne dass es einen einzigen Beweis gibt, dass sie auch nur ein einziges Menschenleben gerettet haben.

Es gab nie eine Pandemie von Killerviren, aber es gab eine Pandemie von Feiglingen, und wir Ärzte sehen eine Pandemie von schweren Erkrankungen und plötzlichen, unerwarteten Todesfällen durch Herzinfarkt, Herzmuskelentzündung, Aortendissektion, Schlaganfall und Lungenembolie; Thrombosen und Entzündungen anderer Organe, insbesondere des Gehirns und Rückenmarks, disseminierte intravasale Gerinnung, vermehrte Infektionen, einschließlich COVID, durch Immunsuppression, Krebs, Autoimmunerkrankungen, Unfruchtbarkeit, Fehlgeburten und vieles mehr. Dieser modifizierte RNA-Genozid ist das größte medizinische Verbrechen in der Geschichte der Menschheit, eine humanitäre Katastrophe beispiellosen Ausmaßes!

Derzeit arbeitet die Pharmaindustrie daran, alle Impfstoffe auf die modifizierte RNA-“Impfstoff”-Plattform umzustellen. Sie tut dies, obwohl die Fähigkeit zu zählen und Fremdes von Eigenem zu unterscheiden, ja sogar eine Spur von Intelligenz ausreichen würde, um zu erkennen, dass die modifizierte RNA-Impfstoff-Plattform vollkommen unsinnig und lebensbedrohlich ist. Ihre beiden Grundfehler bestehen darin, dass der Bauplan für ein körpereigenes Protein injiziert wird, ohne dass wir Kontrolle darüber haben, welche Körperzellen es in welcher Dosis und wie lange produzieren, und dass die Zellen, die gezwungen werden, dieses fremde Protein zu produzieren und es dann auf ihrer Oberfläche zu präsentieren, von unserem Immunsystem fälschlicherweise als fremd erkannt und deshalb zerstört werden, ähnlich wie bei der Abstoßung eines fremden Organs, das uns transplantiert wurde. Die vermeintliche “Impfung” mit modifizierter RNA zwingt den Körper, ein Gift in unbekannter Dosis und über einen unbekannten Zeitraum zu produzieren, und verwandelt Teile von uns buchstäblich in Außerirdische. Deshalb muss die gesamte Plattform der modifizierten RNA-Impfstoffe sofort verboten werden!

Ihre Regierung verhandelt zurzeit mit der WHO über ein pLandemie-Abkommen. Wenn sie es unterzeichnet, wird die WHO über die Verfassung Ihres Landes gestellt, und nicht nur Sie, sondern auch Ihre Regierung und Ihr Parlament verlieren jegliche Entscheidungsfreiheit: Wer die WHO kontrolliert, kontrolliert die Welt! Die einzige vernünftige, 100% wirksame und sichere Verhinderung einer weiteren kriminellen Pandemie ist die sofortige Zerschlagung der WHO in tausend Stücke!

Liebe Mitmenschen!

Wenn Sie einmal oder sogar mehrmals gespritzt wurden und vielleicht sogar unter schweren Nebenwirkungen der modifizierten RNA-Injektionen leiden, verzweifeln Sie nicht: Immer mehr verantwortungsbewusste Ärzte sind bereit, Ihnen zu helfen, und immer mehr verantwortungsbewusste Wissenschaftler forschen daran, eines Tages auch die komplexesten Nebenwirkungen behandeln zu können. Ich denke, mit den modifizierten RNA-Injektionen ist es wie mit dem Rauchen: Es ist fast nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören und gesünder zu leben.

Ob Sie nun gespritzt wurden oder nicht, wachen Sie auf, geben Sie sich einen Schubs, stehen Sie auf und sagen Sie den Herstellern, Ihren sogenannten “Experten”, Ihrer Regierung, Ihren Parlamentariern, Ihren Generälen und den Behörden, die aus Sicht der Bevölkerung im COVID-Skandal völlig versagt haben: “Genug ist genug! Treten Sie endlich zurück und stellen Sie sich vor Gericht!” Tun Sie es, wenn nicht für sich selbst, dann für eine lebenswerte Zukunft Ihrer Kinder und Enkel,