Unabhängige News und Infos

Biden & die Big Tech Narren die nun vom „Great Reset“ getrennt werden

Werfen Sie einen Blick auf Leute, die sich für schlau halten. In der Tradition von Informatik-Unternehmern wie Bill Gates, Steve Jobs und Mark Zuckerberg brach auch Jack Dorsey das College ab, bevor er seinen Abschluss machte. Anscheinend waren diese Typen alle so sehr mit dem Programmieren beschäftigt, dass sie sich nie die Mühe machten, im Geschichtsunterricht zuzuhören. Ich warnte vor, sie können gedacht haben, sie waren die goldenen Jungen der Demokraten für die Einnahme unten Trump. Diese Art von Macht in den Händen von jemandem außerhalb von Washington ist einfach nicht akzeptabel.

Bidens neue Executive Order wurde am Freitag unterzeichnet, bevor diese Narren erkennen konnte, dass sie nicht mehr benötigt werden. Biden unterzeichnete eine neue Durchführungsverordnung, um gegen Big Tech vorzugehen, im Namen des Kapitalismus, um den Wettbewerb auf breiter Front zu fördern. Biden unterzeichnete diese neue Durchführungsverordnung, die darauf abzielt, gegen wettbewerbsfeindliche Praktiken in Big Tech, der Arbeitswelt und zahlreichen anderen Sektoren vorzugehen. Es gibt 72 Maßnahmen und Empfehlungen, die ein Dutzend Bundesbehörden einbeziehen, die das Denken rund um Unternehmenskonsolidierung und Kartellgesetze umgestalten sollen. Diese Anordnung zielte auf die größten Unternehmen im Tech-Sektor ab, die ihre Macht nutzen, um kleinere Konkurrenten auszubooten und die persönlichen Daten der Bürger auszunutzen.

Die Elite-Demokraten, die auch hierbei die Fäden hinter dem Vorhang ziehen, sind sich bewusst, dass, wenn dieser Great Reset wirklich online gebracht wird, besonders diese beiden Narren aufwachen und die rote Pille statt der blauen nehmen könnten. Wenn ja, werden sie sich dann umdrehen und die gesamte Great Reset-Agenda ins Visier nehmen, wenn sie erkennen, dass sie nicht in den schwer fassbaren Club der Eliten aufgenommen werden. Bidens neue Durchführungsverordnung beinhaltet die Anweisung an die Federal Trade Commission, „frühere schlechte Fusionen anzufechten“, die frühere Administrationen durchgehen ließen. Mit anderen Worten, frühere Fusionen, die er verfassungswidrig anweist, kann die FTC sogar rückgängig machen.