Unabhängige News und Infos

Deutschlands »neuer normale« Geisterfahrergeist
Szene aus dem Film "Der Untergang"

Deutschlands »neuer normale« Geisterfahrergeist

Von CJ Hopkins: Er ist ein preisgekrönter amerikanischer Dramatiker, Romanautor und politischer Satiriker, der in Berlin lebt. Seine Theaterstücke sind bei Bloomsbury Publishing und Broadway Play Publishing, Inc. erschienen. Sein dystopischer Roman, Zone 23, ist bei Snoggsworthy, Swaine & Cormorant erschienen. Die Bände I und II seiner Consent Factory Essays werden von Consent Factory Publishing veröffentlicht, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Amalgamated Content, Inc. Er kann unter cjhopkins.com oder consentfactory.org erreicht werden.

Es ist also offiziell. Am Mittwoch, den 24. August, hat der Bundestag des Neuen Normalen Deutschlands die jüngste Revision des so genannten „Infektionsschutzgesetzes“ (d.h. das neue Ermächtigungsgesetz des Neuen Normalen Deutschlands) abgesegnet und damit die weitere Verfolgung von „Ungeimpften“ (d.h., Neue Normalität Deutschlands neue offizielle Untermenschen), das obligatorische Tragen von medizinisch aussehenden Masken (d.h. das ideologische Konformitätssymbol des Neuen Normalen Reiches in der ganzen Welt), das Verbot von Protesten gegen die Neue Normalität (d.h. die neue offizielle Ideologie Deutschlands) und verschiedene andere „Notmaßnahmen“.

Diese „Notmaßnahmen“ sollen angeblich das deutsche Volk vor einer „Gesundheitsbedrohung“ schützen, die (a) nicht existiert; (b) von der überwiegenden Mehrheit der anderen Länder in Europa und dem Rest der Welt endlich zugegeben wurde, dass sie nicht existiert; (c) überhaupt nie existiert hat; und (d) nicht einmal die fanatischsten Covidianer-Kultisten noch so tun können, als könnten sie ein plausibles Argument für deren Existenz vorbringen, ohne wie schwer kognitiv beeinträchtigte Personen zu klingen.

So erklärte Karl Lauterbach (der aus irgendeinem Grund immer noch offizieller Gesundheitsminister Deutschlands ist, obwohl er seit über zwei Jahren die Öffentlichkeit belügt und täglich den Hass auf „Ungeimpfte“ schürt wie die reanimierte Leiche von Joseph Goebbels), warum Deutschland seinen Plan vorantreibt, die gesamte Bevölkerung zwangsweise zu „impfen“, immer und immer wieder. Laut Lauterbach führen die „Impfstoffe“ dazu, dass „Mehrfachgeimpfte“ schneller als „Ungeimpfte“ Symptome der Krankheit entwickeln, vor der sie durch ihre mehrfachen „Impfungen“ bewahrt werden sollten, sodass sie zu Hause bleiben und so dazu beitragen, „die Pandemie einzudämmen“, während „Ungeimpfte“ „symptomlos“ bleiben, Da die „Ungeimpften“ „asymptomatisch“ sind, infizieren sie rücksichtslos die „Geimpften“, was sie nicht tun würden, wenn sie „mehrfach geimpft“ wären, da sie zu Hause die grippeähnlichen Symptome erleiden würden, vor denen die „Impfstoffe“ sie schützen sollten, die sie aber in Wirklichkeit schneller anstecken ließen.

OK, ich weiß, dass Sie sich jetzt fragen: „Warum hat das deutsche Volk nicht die Absetzung dieses offensichtlich gestörten Clowns gefordert?“ Nun, leider liegt das Problem nicht nur bei Karl Lauterbach. Es sind auch Olaf Scholz, der Bundeskanzler von Deutschland, Marco Buschmann, der Justizminister, und der Rest der Regierung des Neuen Normalen Deutschlands und die große Mehrheit der deutschen Bevölkerung, die bereit zu sein scheint, sich so zu verhalten, als ob der Rest der Welt nicht existierte, und mit den Hacken zu klatschen und geistlos Befehle zu befolgen, egal wie völlig absurd sie sind.

Wenn Sie zum Beispiel aus einem anderen Land, in dem die Realität vorherrscht, nach Deutschland fliegen, müssen Sie, sobald Ihr Flugzeug in den deutschen Luftraum einfliegt, eine medizinisch aussehende Maske aufsetzen, und zwar nicht irgendeine medizinisch aussehende Maske, sondern eine FFP2-Filtermaske gemäß der Norm EN 149, die Sie nachweislich vor der BA schützt.5 Variante der Omicron-Variante der SARS CoV-2-Variante (d. h. der ursprünglichen Covid-19-Variante) durch das „Goldene Syrische Hamstermodell“ schützt, wie die deutschen Behörden des Neuen Normalen behaupten.**

Natürlich gilt dieses Mandat zum Filtern von Gesichtsteilen nicht für Regierungsbeamte und ihre Sprachrohre in den deutschen Medien, von denen gerade eine ganze Flugzeugladung von New Normal Germany nach New Normal Canada und zurück in einem Zustand eklatanter Masklosigkeit geflogen ist.

Und das ist nur eines der zahlreichen Beispiele für den faschistischen Geist, der das Land ergriffen hat, in das ich vor fast genau 18 Jahren freiwillig ausgewandert bin und das ich heute nicht mehr wiedererkenne. Hier ist ein weiteres Beispiel, das Ihnen den Magen umdrehen wird. Es handelt sich um einen Videoclip, in dem ein Gestapo-Beamter der Deutschen Bahn (eine neu geschaffene offizielle Position, die früher als „Zugführer“ bekannt war) wie in einem Spielberg-Film einer maskenlosen Frau immer und immer wieder Befehle entgegenbrüllt und sie schließlich körperlich angreift …

Ich denke, das reicht an Beispielen für die Atmosphäre hier im Neuen Normalen Deutschland schon aus.

Ob Sie es nun glauben oder nicht, ich habe in den letzten zweieinhalb Jahren versucht, dem deutschen Volk den Vorteil des Zweifels zu geben (d.h. als Volk). Sicher, ich habe ihr Verhalten gelegentlich mit dem Verhalten des deutschen Volkes während seiner widerwärtigen (d.h., Nazi-Vergangenheit verglichen, und ich habe die Entwicklung des New Normal Germany mit den frühen Tagen des Nazi-Deutschlands bei … OK, mehr als ein paar Mal, aber ich habe betont, dass dieses beunruhigend faschistische, geistlose, ordnungsliebende Verhalten nichts mit dem deutschen Charakter an sich zu tun hat, denn wir haben das identische beunruhigend faschistische, geistlose, ordnungsliebende Verhalten in Ländern auf der ganzen Welt ausbrechen sehen, aber an diesem Punkt, wenn das deutsche Volk sich weiterhin auf eine beunruhigend faschistische, verhalten, während die Menschen im Rest der Welt ihrem täglichen Leben nachgehen, ohne dass sie einem Trottel ihren „Impfpass“ zeigen müssen, um ein Café betreten und eine verdammte Tasse Kaffee trinken zu dürfen, und ansonsten in einem mehr oder weniger maskenlosen, post-mass-hysterisch-paranoiden Zustand leben … wenn die Deutschen bereit sind, das weiterhin zu tun (d. h. e., (d. h. sich in der oben erwähnten hirnlos faschistischen, autoritätsgläubigen, beängstigenden Weise zu verhalten und sich zum Gespött der Welt zu machen), werde ich nicht mehr so nett sein. Ich werde sie mit Schimpfwörtern bezeichnen. Ich werde ihren Charakter als Volk infrage stellen. Ich werde öffentlich darüber spekulieren, was zum Teufel mit ihnen los ist.

Ich hoffe und bete, dass ich das nicht tun muss. Wir haben noch etwa einen Monat Zeit, bis die neuen „Beschränkungen“ in Kraft treten. Das ist genug Zeit für das deutsche Volk, sich zu erheben und dem Ganzen ein Ende zu setzen. Mir wurde von meinen deutschen Freunden versichert, dass das deutsche Volk dies nicht tun wird, aber was soll ich sagen? Ich bin ein hoffnungsloser Optimist.

Auf jeden Fall werde ich Sie auf dem Laufenden halten … es sei denn, ich werde wegen „Delegitimierung des demokratischen Staates“ oder „Relativierung des Holocausts“ oder was auch immer verhaftet.

In der Zwischenzeit genießen Sie das Ende des Sommers und machen Sie sich nicht zu viele Gedanken darüber, was hier im New Normal Germany oder im New Normal Canada oder im New Normal Washington DC oder wo auch immer passiert. Der ganze Albtraum der Neuen Normalität ist doch jetzt größtenteils vorbei, oder? Sie würden es nie, nie wieder tun … nicht, wo auch immer Sie leben, richtig?

CJ Hopkins

  1. August 2022
    Fotos: Der Untergang (der Film); Twitter