Unabhängige News und Infos

EXKLUSIV: FBI-Dokumente aufgedeckt, die Amerikaner mit „Neo-Nazi“ Asow-Bataillon in der Ukraine verbinden

EXKLUSIV: FBI-Dokumente aufgedeckt, die Amerikaner mit „Neo-Nazi“ Asow-Bataillon in der Ukraine verbinden

FBI-Dokumente bestätigen Putins Behauptungen, dass das Asow-Bataillon in der Ukraine tatsächlich eine Neonazi-Gruppe ist.

Putin behauptete, einer der Gründe für den Einmarsch Russlands in die Ukraine sei die Beseitigung der Nazis in diesem Land gewesen. Viele in den Medien fragten sich, wovon er sprach. Wir haben das Asow-Bataillon schon vor einiger Zeit identifiziert und sogar berichtet, dass einige Elemente dieser Gruppe am 6. Januar im Kapitol auftauchten. Diese Gruppe wurde im amerikanischen Fernsehen gezeigt, und die Moderatoren hatten keine Ahnung, wer sie waren, und behaupteten, diese Leute würden sich auf die russische Invasion vorbereiten.

Vor kurzem haben wir auch berichtet, dass das Asowsche Bataillon eine Nazigruppe in der Ukraine ist. Wir räumten ein, dass viele Amerikaner noch nie vom Asow-Bataillon gehört hatten, aber es war tatsächlich eine Gruppe in der Ukraine. Lassen Sie uns auch anerkennen, dass sich die Nazis und die Russen im Zweiten Weltkrieg gegenseitig gehasst haben.

Wir haben weitere Informationen aufgedeckt, die das Azov Battalion mit Neonazis in Verbindung bringen. In einer Strafanzeige des FBI vom Oktober 2018 beschuldigte das FBI vier Männer in Los Angeles, Neonazis zu sein. Diese Männer wurden beschuldigt, im Wesentlichen hinter den Unruhen in den USA zu stehen.

(Beachten Sie, dass das derzeitige FBI niemals das Gleiche für Antifa- oder BLM-Mitglieder tun wird, obwohl sie im Jahr 2020 Menschen getötet und Schäden in Milliardenhöhe verursacht haben.)

In der Akte (Seite 8) stellt das FBI fest, dass RAM-Mitglieder (die Gruppe, mit der die Beschuldigten in Verbindung gebracht wurden) das Azoz Battalion, mit dem sich diese Jungs trafen, als Neonazis bezeichnen.

Am 1. August 2018 „markierte“ ein Instagram-Nutzer den Account von Right Brand Clothing in einem Beitrag mit einem Foto von RAM-Mitgliedern während ihrer Reise nach Deutschland, in die Ukraine und nach Italien, die sich mit Olena Semenyaka, der Leiterin der internationalen Abteilung des Nationalen Korps, einer politischen Partei in der Ukraine, die 2016 aus einem Regiment des ukrainischen Militärs namens Asow-Bataillon gegründet wurde, trafen. Aufgrund meiner Ausbildung und Erfahrung weiß ich, dass das Asow-Bataillon eine paramilitärische Einheit der ukrainischen Nationalgarde ist, die für ihre Verbindung zur Neonazi-Ideologie und die Verwendung von Nazi-Symbolen bekannt ist und die an der Ausbildung und Radikalisierung von in den USA ansässigen Organisationen der weißen Vorherrschaft beteiligt gewesen sein soll.

RAM Rioting Rundo Et Al Complaint 133873 by Jim Hoft on Scribd und hier auf der Webseite eingebettet.

Wir haben festgestellt, dass 2 der RAM-Mitglieder in Charlottesville waren. Ein Mitglied geriet in eine Auseinandersetzung mit einer Frau, die offenbar der Antifa angehört.

Wir wissen auch, dass mindestens eine der vom FBI identifizierten Personen in der Ukraine war und mit einem Mitglied der Neonazi-Gruppe in der Ukraine, einer Frau namens Olena Semenayaka, gefilmt wurde.

Siehe die nachstehende Zusammenstellung.

Was hat es mit Bidens Justizministerium auf sich, dass es ukrainische Neonazis identifizieren will, sie aber am 6. Januar ignoriert? Warum nimmt es Amerikaner ins Visier, die mit diesen Gruppen in Verbindung stehen, von denen viele reingelegt wurden, aber ignoriert viele der Kriminellen in Antifa und BLM, die dieses Land 2020 terrorisiert haben?