Unabhängige News und Infos

„Ihr lasst es zu, dass Europa von der anderen Seite des Ozeans aus zerstört wird“

„Ihr lasst es zu, dass Europa von der anderen Seite des Ozeans aus zerstört wird“

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat sich in einer emotionalen Rede an die Regierungen Europas gewandt.

Aus der Pressekonferenz, die Maria Sacharowa, die Sprecherin des russischen Außenministeriums am Mittwoch gehalten hat, werde ich noch einiges übersetzen, denn sie hat den russischen Standpunkt zu dem aktuellen Konflikt sehr deutlich herausgestrichen. Sie hat ausführlich die jahrelangen Warnungen Russlands und Chinas vor den US-Biowaffenlaboren in Georgien, der Ukraine und anderen Ländern zitiert, die sich nun bestätigen. Sie hat über die Sanktionen gesprochen und auch über die aktuelle Lage in der Ukraine.

Hier will ich nur einen kurzen Appell von Sacharowa zitieren, den sie im Zusammenhang damit gemacht hat, dass viele europäische Regierungen ihre Bürger ermutigen, als Freiwillige in der Ukraine gegen Russland zu kämpfen. Einige Staaten, in denen es den eigenen Bürgern gesetzlich verboten ist, bei Streitkräften anderer Länder zu dienen, haben dazu sogar extra Gesetze geändert. In diesem Zusammenhang sagte Sacharowa:

„Die schwierigen Covid-Jahre haben die wirtschaftlichen Beziehungen in vielerlei Hinsicht zerstört