Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

New York: In den Stadien gibt es jetzt Sitzplätze für Geimpfte und Ungeimpfte
John Martinez Pavliga CC BY 2.0

New York: In den Stadien gibt es jetzt Sitzplätze für Geimpfte und Ungeimpfte

Ab dem 19. Mai können in New York wieder Baseballspiele besucht werden. Besucher, die vollständig geimpft sind, dürfen in den Stadien der Yankees und Mets in speziellen für sie reservierten Abschnitten sitze.

Ungeimpfte Personen dürfen nur in abgetrennten Bereichen sitzen, wo sie Abstand zueinander halten und Mundschutz tragen müssen. In diesen Abschnitten werden nur 33 Prozent der Sitzplätze genutzt.

Ebenfalls erwähnenswert: Fans der Yankees oder der Mets erhalten eine Freikarte für das nächste Spiel, wenn sie sich in einem der Stadien impfen lassen, kündigte New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo an. Das deutet darauf hin, dass die New Yorker nicht gerade heiß auf eine Corona-Impfung sind.

In Zukunft wird auf Ihrem Ticket vermerkt, ob Sie geimpft oder ungeimpft sind.