Unabhängige News und Infos

Öffentlich-rechtliche Sender und der Lockdown: Ein Armutszeugnis
Shutterstock

Öffentlich-rechtliche Sender und der Lockdown: Ein Armutszeugnis

Wie gut und vielseitig informieren die öffentlich-rechtlichen Medien über Corona und den Lockdown? Bei dieser Frage gehen die Meinungen weit auseinander. Um zumindest ein Stimmungsbild zu bekommen, habe ich eine repräsentative Umfrage beim Meinungsforschungsinstitut INSA in Auftrag gegeben. Mehr als 2000 Menschen in Deutschland wurden dabei online und per Telefon befragte. Sie sollten angeben, ob sie folgender These zustimmen oder nicht: „Es gibt aus der Wissenschaft und der Weltgesundheitsorganisation Stimmen und Studien, die sagen, ein Lockdown würde kaum nutzen und möglicherweise schaden. Ich bin über solche Stimmen und Studien aus den öffentlich-rechtlichen Medien informiert.“