Unabhängige News und Infos

Österreich verweigert Sozialprogramme für nicht Geimpfte
Wikipedia

Österreich verweigert Sozialprogramme für nicht Geimpfte

armstrongeconomics.com: Dr. Alexander Van der Bellen, der am 26. Januar 2017 als Bundespräsident der Republik Österreich vereidigt wurde, hat eine weitere undemokratische, autoritäre Position eingenommen, dass jeder, der aufgrund der staatlichen Sperren arbeitslos ist und die Impfung verweigert, ALLE Leistungen verlieren wird. Das ist absolute Tyrannei und eine Schande für jedes Land, das vorgibt, frei zu sein. Es wurde berichtet:

„Ungewöhnliche Maßnahme: Österreichs Arbeitsminister Martin Kocher (ÖVP) hat beschlossen, Arbeitssuchenden das Arbeitslosengeld zu sperren, wenn sie sich nicht auf eine zumutbare Stelle bewerben, weil dort eine Impfung verlangt wird, oder eine angebotene Stelle einfach nicht annehmen.“

Da läuft etwas gewaltig schief. Die Impfung sollte eigentlich schützen, aber jetzt bedrohen die Ungeimpften die Geimpften. Beweist das dann, dass die Impfungen nicht wirken? Wenn die Todesrate weniger als 1 % beträgt, warum zwingen die Regierungen dann solche Impfungen auf?

Das Ziel scheint zu sein, die Überwachung aller Menschen zu rechtfertigen. Wenn wir ohne einen COVID-Pass nichts tun können, dann sind wir wieder bei der gleichen Art von Kontrolle wie bei Adolf Hitler. In Frankreich kann man ohne COVID-Pass nicht in einen Zug steigen. Kanada macht das Gleiche mit dem Reiseverkehr. Australien verwandelt das Land in ein Konzentrationslager, in dem man sich nicht weiter als 5 km von seinem Wohnort entfernen darf, selbst wenn man geimpft ist.

Bei diesem experimentellen Impfstoff haben wir keine Ahnung von den langfristigen Auswirkungen. Wir sollen Bill Gates vertrauen, der ein Studienabbrecher ohne jegliche medizinische Ausbildung ist. Unsere Politiker versuchen nicht, Menschen zu töten, aber sie versuchen, die Gesellschaft vom Land der Freiheit in ein vollständig überwachtes Konzentrationslager zu verwandeln, in dem sie alles wissen müssen, was wir tun. Das alles geschieht, weil sie die Demokratie abschaffen und die Agenda 2030 von Klaus Schwab übernehmen wollen, der, wie ich Ihnen sagen kann, ein notorischer Kontrollfreak ist.

Europa verwandelt sich allmählich in ein Konzentrationslager. Manche glauben, dass es sich bald wieder normalisieren wird, wenn sie sich fügen, aber KEIN IMPFSTOFF wird jemals ein Coronavirus eliminieren, genauso wenig wie eine Grippe oder eine Erkältung. Es ist UNMÖGLICH, da es auch in Tieren vorkommt. Es handelt sich also um eine riesige Lüge, die sie uns Schritt für Schritt auftischen. Dann sind sie vollständig, und es ist zu spät, sich dagegen zu wehren.

Während es unseren Politikern einfach nur um Kontrolle geht, hat Gates eine ganz andere Agenda: Er gibt vor, sich um die Gesellschaft zu kümmern, und hält gleichzeitig geheime Treffen ab, um die Weltbevölkerung zu reduzieren. Und das ist der Typ, den unsere Politiker umarmen? Ich glaube, sie sind zu sehr damit beschäftigt, ihr Geld zu zählen und von der absoluten Macht zu träumen.