Unabhängige News und Infos

Raffiniert „zusammengeschnittener“ Zeichentrickfilm von 1930 soll uns vor der Zukunft warnen, wurde aber 2021 erstellt

Raffiniert „zusammengeschnittener“ Zeichentrickfilm von 1930 soll uns vor der Zukunft warnen, wurde aber 2021 erstellt

Leider war unserem Moderator zu diesem Zeitpunkt nicht bewusst, dass es sich um eine Manipulation handelt

Einer unserer Moderatoren hatte den Zeichentrickfilm am Sonntag auf unserem Telegram hochgeladen. Zwischenzeitlich stellte sich jedoch heraus das der Zeichentrickfilm raffiniert zusammengeschnitten wurde um so auf das Vorgehen und den Ereignissen der heutigen Zeit hinzuweisen. Der gezeigte Zeichentrickfilm wurde aber raffiniert zusammengeschnitten und existierte so nicht in der ursprünglichen Version.

Der Titel des Videos: Ein altes Cartoon aus der Stummfilmzeit zeigte, was nun geschieht. Das Video ist hier noch zu finden.

Die Webseite hoaxeye.com schreibt:

Der/die unbekannte(n) Ersteller dieses Videos haben versucht, die Suche nach den möglichen Quellen für das Videomaterial zu erschweren. Das Video ist von geringer Qualität und aus einem Winkel aufgenommen. Es ist jedoch nicht schwer festzustellen, dass das Video tatsächlich moderne Propaganda ist. Es könnte auch eine moderne Parodie sein, aber das bezweifle ich.

Es gibt mehrere Probleme:

Die Musik. Sie stammt aus Betty Boop in Snow-White, 1933: St. James Infirmary Blues, gespielt von Cab Calloway. Paramount Pictures kaufte die Rechte für diese Musik, so wie sie es bei modernen Filmen tun würden. Diese Musik wurde in keinem anderen Film verwendet, der in den USA wahrscheinlich vor Ende der 1980er Jahre gedreht wurde, da das Copyright 50 Jahre lang gültig ist.

Der Begriff „weaponized influenza“ ist ziemlich neu, er wurde nicht vor Ende der 1950er Jahre verwendet. Siehe den Tweet unten.

Viele Leute haben andere technische Details in der Animation selbst bemerkt, die darauf hinweisen, dass es sich um ein modernes Video handelt. Seltsamer Rechtschreibfehler: „Euthaize“.

Die Schriftart scheint modern zu sein:

Laut Fred C. Dobbs ist die Animation des Teufels rotoskopiert und leicht modifiziert aus einem Betty Boop Cartoon von 1934 namens RED HOT MAMMA.

Unten sehen Sie das vollständige Betty Boop-Video von 1934.