Unabhängige News und Infos

Saudi verbietet ungeimpften Menschen den Zutritt zu Einkaufszentren

Saudi verbietet ungeimpften Menschen den Zutritt zu Einkaufszentren

Saudi-Arabien wird Menschen den Zutritt zu seinen Einkaufszentren verwehren, wenn sie nicht gegen COVID-19 geimpft sind, berichtete das staatliche Fernsehen am Sonntag unter Berufung auf eine Entscheidung des Handelsministeriums, die am 1. August in Kraft treten wird

„Mindestens eine Impfung wird eine Bedingung für das Betreten von kommerziellen Einrichtungen sein“, sagte das Ministerium.

Saudi-Arabien hat bisher 15,7 Millionen Impfdosen verabreicht, genug um 23 Prozent der Bevölkerung geimpft zu haben, laut dem Reuters Covid-19 Tracker.