Unabhängige News und Infos

Pixabay

Spanien: trotz dritter «Impfung» 22 Personen infiziert

Gesundheitsbehörde IB-Salut erklärt, dass eine Auffrischungsimpfung «die Ansteckung an sich nicht verhindern kann». Sie reduziere allerdings «deutlich das Risiko schwerer und lebensbedrohlicher Krankheitsverläufe».

Der spanische Corona-Komödienstadel hat einiges zu bieten. Wie das deutschsprachige Wochenblatt Mallorca-Zeitung berichtet, gibt es in der Seniorenresidenz Fontsana in Palma mittlerweile 21 Bewohner und einen Mitarbeiter, die offiziell als «Covid-19-Infizierte» gelten.

Die Überraschung: Alle hatten zuvor eine «Auffrischungsimpfung» erhalten. Das bestätigten Sprecher des balearischen Gesundheitsdienstes IB-Salut am vergangenen Mittwoch (29.9.). Am Montag habe die Gesundheitsbehörde für zu