Unabhängige News und Infos

Stromversorgung – Lage spitzt sich zu

Stromversorgung – Lage spitzt sich zu

Um 17 Uhr am Dienstag den 21.12. 2021 erreichte der Strompreis an der Strombörse einen nie dagewesenen Rekord von 620 Euro pro Megawattstunde. Und das nicht nur in Deutschland sondern bei unseren Nachbarstaaten Frankreich, Österreich und Dänemark. Im Tagesschnitt lag der Preis immer noch 431 Euro, auch das ist ein neuer Rekord. Laut Händler sei die Ursache für den starken Preisanstieg unklar.Werbung

Aber es eigentlich ein ganz einfaches Marktverhalten. Wird eine Ware knapp steigt der Preis und zwar so lange bis keiner mehr bereit ist ihn zu bezahlen. Die Lage bei der europäischen