Unabhängige News und Infos

Was Dr. Robert Malone Joe Rogan NICHT erzählen konnte

Was Dr. Robert Malone Joe Rogan NICHT erzählen konnte

Das Interview von Joe Rogan mit Dr. Robert Malone war ohne Frage eines der wichtigsten Interviews des Jahres 2021. Das Interview wurde zahlreiche Male auf Video-Websites für freie Meinungsäußerung veröffentlicht.

Während des gesamten Interviews war Dr. Malone akribisch, nachdenklich und äußerst informativ. Wir erfahren auch, wie sehr ihm die Menschheit am Herzen liegt und wie sehr er von Mitgefühl und nicht von Habgier motiviert ist (im Gegensatz zu den Impfstoffherstellern und den Medienunternehmen).

Joe Rogan seinerseits schaffte es nahezu perfekt, zuzuhören und dann wichtige Fragen zu stellen, die die Gedanken seiner Zuhörer widerspiegelten. Dies war vielleicht eines von Joes besten Interviews, denn er ist gut informiert und lässt Dr. Malone dennoch geduldig die ganze Geschichte im Detail erzählen. Es ist auch wunderbar, dass es keine Werbeunterbrechungen gab, sodass wir uns alle auf Malones Warnung an die Welt konzentrieren konnten.

Was Dr. Malone Joe Rogan NICHT erzählen konnte

Aus Gründen der Professionalität und des Respekts sowohl für Rogan als auch für Dr. Malone ist das, was Sie hier lesen und erfahren werden, meine eigene Analyse. Ich behaupte in keiner Weise, dass Malone oder Rogan diese Dinge sagen würden oder dass sie mir aufgetragen haben, sie zu sagen. Bis heute habe ich noch nicht mit Dr. Malone gesprochen, obwohl ich hoffe, ihn in mein neues Interview-Studio in Austin einzuladen, das nächsten Monat eröffnet wird.

Dr. Malone ist sehr klug darin, sich an die Fakten zu halten, die er kennt, und er sagte Rogan wiederholt, dass er nicht über die Beweggründe oder die Denkweise derjenigen spekulieren werde, die das globale Covid-Impfprogramm betreiben. Das ist genau die richtige Strategie für Malone, denn er bleibt in seiner Spur der Wissenschaft, der Beweise und der datengestützten Erklärungen.

Es liegt an anderen Leuten – wie mir, Alex Jones, Steve Quayle, David Icke und so weiter – den Rest der Geschichte zu erzählen, den Dr. Malone nicht darlegen kann. Darum geht es hier in meinem Podcast: um die Dinge, die Dr. Malone Rogan nicht erzählen kann, selbst wenn er es wollte.

Dr. Malone wird in halsbrecherischer Geschwindigkeit auf den neuesten Stand gebracht, so dass er wahrscheinlich über all das Bescheid weiß (zumindest ist das meine Vermutung). Er weiß, dass das Verhalten von Big Pharma, Big Government, Big Media und Big Tech nicht nur ein riesiger Zufall ist. Es ist ein Plan. Und jeder Plan hat ein gewünschtes Ergebnis.

Alles, was Dr. Malone beobachtet, erklärt sich durch den globalen Vernichtungsplan, der auf die Menschheit abzielt

Die Motivation hinter allem, was Dr. Malone in dem Interview mit Rogan erklärt, ist einfach unausweichlich. Warum werfen Krankenhäuser und Regierungen alle Regeln der medizinischen Ethik über den Haufen? Warum unterdrücken sie frühzeitige Behandlungen, die Leben retten würden? Warum schaffen sie Anreize für Krankenhäuser, mehr Menschen mit Covid zu diagnostizieren? Warum verwenden sie einen PCR-Test, dem es an Spezifität mangelt und der zu falsch-positiven Ergebnissen führen kann? Warum lügen die Medien über all dies? Warum zensiert Big Tech Wissenschaftler und alle anderen, die nicht mit der offiziellen Darstellung übereinstimmen?

Und vor allem, warum sind die Regierungen der Welt in einer wahnsinnigen Panik, so vielen Menschen wie möglich mRNA-Nanopartikel zu injizieren, die ihre Proteinsynthese außer Kraft setzen und ihre Körper in Spike-Protein-Fabriken (Biowaffen) verwandeln?

Die Antwort ist offensichtlich und unausweichlich: Sie versuchen, die globale Entvölkerung zu erreichen.

Es gibt keine andere Erklärung, die auf das beobachtete Verhalten passt. Dr. Malone sieht dies zweifellos, will aber aus gutem Grund nicht darüber spekulieren. Es ist schwierig, den Geisteszustand von Regierungsführern oder Globalisten zu beweisen. Aber ihre Handlungen erzählen die wahre Geschichte hier: Ja, sie versuchen absichtlich, so viele Menschen wie möglich auszurotten. (Siehe Depopulation.news für gezielte Nachrichtenberichte zu diesem Thema).

Wir leben in einer globalen Völkermordkampagne. Eine ethnische Säuberung im Weltmaßstab.
Aber wer treibt die Bemühungen um die Ausrottung der Menschheit und die Säuberung des Planeten Erde voran?

Sobald Sie erkennen, dass es eine panische, koordinierte globale Anstrengung gibt, um die menschliche Rasse auszulöschen und den Planeten Erde ohne Menschen „neu zu starten“, stellt sich die offensichtliche Frage: Wer steckt hinter all dem?

Was ist, wenn die Frage nach dem „Wer“ größer ist, als Sie sich bisher vorgestellt haben? Was, wenn es eine kosmische Frage nach dem „Wer“ ist?

Was, wenn die Globalisten nicht die Herren der Lage sind, sondern in Wirklichkeit nur die Marionetten von etwas Größerem?

Dr. Malone konnte diesen Teil der Geschichte nicht erzählen, also ist es an Leuten wie uns, den Staffelstab zu übernehmen, Dr. Malone für seine mutige Stimme zu ehren und den Rest der Geschichte zu enthüllen, den nur wenige zu erzählen wagen.

Hören Sie sich das alles in diesem Sonderbericht-Podcast unten an: