Unabhängige News und Infos

Covid-Ausbruch unter doppelt geimpften Altersheimbewohnern: Medien verschweigen den Impfstatus

Vier vollständig geimpfte Bewohner mussten nach einer Covid-Infektion in einem Seniorenheim in Hofberg hospitalisiert werden, mindestens zwei sind verstorben.

Was den Medien nicht in den Kram passt, ignorieren sie gekonnt. Dieses Muster ist derzeit regelmässig im Rahmen der Berichterstattung über die mRNA-Injektionen zu beobachten.

Ein exemplarisches Beispiel hierfür verdeutlicht der mediale Umgang mit einem Covid-Ausbruch in einem Altersheim in Deutschland. Im BRK Seniorenheim in Hofberg (Landshut) sind im September fast 50 Bewohner und Mitarbeiter positiv auf Corona getestet worden.