Unabhängige News und Infos

Eine hellere Zukunft

Eine hellere Zukunft

Jordan Henderson

Der weltweite Vorstoß in Richtung Autoritarismus unter dem Vorwand einer fiktiven Pandemie zwingt fast jeden Aspekt der Gesellschaft in seine jeweilige Feder, was bedeutet, dass fast jeder in der Lage ist, ein Rädchen im Getriebe zu werden.

Das ist es, was mich zu diesem Bild inspiriert hat; es feiert den revolutionären Geist, der von allen möglichen Leuten demonstriert wird, von Großmüttern, die sich weigern, in maskierungspflichtigen Geschäften einzukaufen, bis hin zu Eltern, die alternative Wege suchen, ihre Kinder zu erziehen, anstatt sie vom Staat mundtot machen und Impfen zu lassen.

Um die New Normal-Menge rechts und links im Bild darzustellen, habe ich eine Idee weiterentwickelt, die ich in einem früheren Gemälde Safe and Sanitized etabliert habe, mit Schädeln, die durch Gesichtsmasken geknebelt sind und von ihren gefesselten Händen gehalten werden (Lockdowns), plus Impfstoffspritzen, die halb planlos in sie hineingesteckt werden.

Das Gebäude, das die Menge auf der linken Seite überragt, ist Building 21, eines der ikonischsten Gebäude der CDC in ihrem Hauptquartier in Atlanta, Georgia.

Auf der rechten Seite ist das United States Capitol Building, wobei die bronzene Freiheitsstatue, die die Kuppel des Kapitols krönt, in meinem Bild durch eine Statue des Caduceus (Schlangen, die sich um einen geflügelten Stab winden) ersetzt wurde. Der Caduceus ist ein antikes Symbol mit verschiedenen Interpretationen, einschließlich des Kommerzes, obwohl er in den USA als Symbol der Medizin verwendet wird. Hier repräsentiert er die Freiheit, die für die „Medizin“ verdrängt wurde, mit der zusätzlichen Ironie, dass „Medizin“ in Wirklichkeit nur ein Geschäft ist und tatsächlich durch ein Handelssymbol repräsentiert wird.

Ebenfalls auf der rechten Seite befindet sich das antike Symbol der Medizin, das immer noch weit verbreitet ist, der Äskulapstab (eine einzelne Schlange, die sich um einen Stab windet). Hier erhebt sich die Schlange über ihre „Patienten“, die sie terrorisiert, und der Knauf an der Spitze des Stabes ist ein menschlicher Schädel, aufgespießt auf eine große Impfstoffspritze. Diese Darstellung des Äskulapstabs fängt den Geist der modernen Medizin besser ein.

Die Landschaft, die durch das Zentrum zu sehen ist, ist sowohl im Herbst als auch am Abend angesiedelt, um zu betonen, dass es sich um die Vergangenheit handelt, weshalb unsere Protagonisten nicht mehr zurück können.

Sie müssen sich gegen das „New Normal“ wehren und damit ein Tor zu einer besseren Zukunft offen halten.