Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Impfpass-Proteste rund um die Welt

Impfpass-Proteste rund um die Welt

Am 13. Juli kündigte der französische Präsident Emmanuel Macron an, dass französische Bürger ab Ende des Monats einen Nachweis der Covid19-Impfung“ oder einen negativen Test benötigen, um Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Clubs, Cafés, Geschäften und Supermärkten zu erhalten. Er erklärte auch, dass Mitarbeiter des Gesundheitswesens einer Impfpflicht unterliegen werden:

Warum Macrons Handlanger ihn veranlassten, diese Ankündigung am Tag vor dem Bastille Day zu machen, werden wir nie erfahren, vor allem, wenn man bedenkt, dass die jahrelange Belagerung des Macron-Regimes durch die Gilets-Jaunes-Bewegung erst mit dem Ausbruch der „Pandemie“ zu einem Ende kam.

Nichtsdestotrotz ist es das, was er getan hat… und der Aufschrei war ebenso lautstark wie vorhersehbar.

Tausende von Menschen gingen in Städten im ganzen Land auf die Straße. Passenderweise wurde der Bastille Day zu einem Tag der Proteste… die gewalttätig wurden, als die Polizei Tränengas in die Menge schoss.

Frankreich ist nicht das einzige Land mit aktiven, sichtbaren und wachsenden „Impfstoff“-Protesten.

Am Montag kündigte die griechische Regierung an, dass sie die Covid19-„Impfung“ für einige Sektoren verpflichtend machen würde, und seither haben sich große Menschenmengen versammelt, die sich dem Schritt widersetzen und den Rücktritt des Premierministers fordern.

In Großbritannien hat die Regierung von Boris Johnson angedeutet, dass „Covid-Pässe“ in Zukunft für Dienstleistungsbranchen und Veranstaltungen notwendig sein könnten, aber große Nachtclubketten haben bereits erklärt, dass sie diese nicht durchsetzen würden.

Anfang dieser Woche stimmte das britische Parlament über einen Gesetzesentwurf ab, der eine Impfpflicht für Pflegekräfte erzwingen sollte, aber wir sollten zur Kenntnis nehmen, dass die Abstimmung ziemlich knapp ausfiel (319:246, mit ~80 Enthaltungen). Wenn man dies mit der überwältigenden Unterstützung für frühere Coronavirus-Gesetze vergleicht, kann man (hoffentlich) einen wachsenden Widerstand erkennen.

Es gab sogar einen Hauch von Verzweiflung bei der Abstimmung selbst. Abgeordnete beider großen Parteien kritisierten den Mangel an Zeit, die der Maßnahme gewidmet wurde (sie hatten nur 90 Minuten Zeit, sie zu lesen und zu diskutieren, bevor sie abstimmten), den Mangel an Forschung, die die Maßnahme unterstützt (es war keine Studie über die Auswirkungen enthalten) und die Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der Abgeordneten durch Stellvertreter abstimmte.

Unabhängig davon, ob der Gesetzesentwurf es durch das Oberhaus schafft oder nicht, ist es unwahrscheinlich, dass der Schritt viel dazu beitragen wird, die riesige (und wachsende) Protestbewegung in Großbritannien zu unterdrücken. Wo Menschenmassen von schätzungsweise einer Million Menschen aufwärts monatlich durch die Hauptstadt gezogen sind. Die für Ende des Monats geplanten Proteste werden wahrscheinlich die bisher größten sein, und diese neue Gesetzgebung wird hauptsächlich daran schuld sein.

Die Auswirkungen einiger dieser Gesetze können bereits in verschiedenen autoritären Pilotprojekten auf der ganzen Welt gesehen werden.

In Texas war eine Krankenhauskette in Houston der erste große Gesundheitsdienstleister, der seine Mitarbeiter zwang, sich impfen zu lassen. Mehr als 150 von ihnen gingen entweder aus Protest in den Ruhestand oder wurden wegen Nichteinhaltung entlassen. Hochgerechnet auf ein nationales Gesundheitswesen könnte das dazu führen, dass Tausende von Menschen ihren Job verlieren und sich als große Katastrophe erweisen.

In Israel wurde das umstrittene „Green Pass“-Programm nach weniger als drei Monaten aufgegeben, weil die große Mehrheit der Menschen es einfach ignorierte.

Zeigt dies den Weg in die Zukunft? Was denken Sie darüber?

  • Wird Macron aufgrund von Unruhen in der Bevölkerung gezwungen sein, einen Rückzieher zu machen?
  • Warum die Ankündigung am Tag des Bastille Day, war das Absicht? Und warum?
  • Wird der griechische Premierminister zum Rücktritt gezwungen sein?
  • Wird das Vereinigte Königreich Impfpässe für das Inland einführen?
  • Wenn ja, wie kann man sie am besten umgehen?
  • Was wären die Auswirkungen auf den NHS, wenn es zu Massenentlassungen/Rücktritten käme?
  • Ist massenhafte Nichtbeachtung die Antwort?

Sie können es auf Telegram diskutieren.