Unabhängige News und Infos

Putin im O-Ton über die Zukunft in und um Afghanistan

Putin im O-Ton über die Zukunft in und um Afghanistan

Letzte Woche fand das östliche Wirtschaftsforum in Wladiwostok statt. Dort wurde der russische Präsident Putin auf der Podiumsdiskussion nach seiner Einschätzung der Situation in und um Afghanistan gefragt.

Das östliche Wirtschaftsforum, das normalerweise jährlich in Wladiwostok stattfindet, ist eines der wichtigsten Treffen der Wirtschaft im Fernen Osten. Dort treffen sich tausende hochrangige Geschäftsleute, um wirtschaftliche Projekte zu vereinbaren. Es hat Tradition, dass der russische Präsident Putin dort an einer Podiumsdiskussion teilnimmt und sich zu den Fragen der Region äußert. In diesem Jahr waren Putin und der Moderator allein auf der Bühne, die anderen Teilnehmer (unter anderem der mongolische Präsident, der indische Premierminister und der Präsident Kasachstans) waren online zugeschaltet.

Am Ende der Diskussion kam der Moderator zum Thema Afghanistan. Afghanistan ist in der Region ein wesentlich aktuelleres Thema als in Europa, denn die Länder dort wären von einer Instabilität in Afghanistan als Nachbarn direkt betroffen. Auch die Gefahr, dass zusammen mit afghanischen Flüchtlingen, die bereits in die Nachbarstaaten drängen, islamistische Terroristen einsickern, ist dort akut. Und die aus