Unabhängige News und Infos

Frankreich auf dem Weg zum totalitären Staat – Ende des Tourismus und die Bürger rufen zu zur Demo
U2-Sänger Bono, Bill Gates und der französische Präsident Emmanuel Macron bei der sechsten Wiederauffüllungskonferenz des Globalen Fonds zur Bekämpfung von AIDS, Tuberkulose und Malaria in Lyon, Frankreich. Foto: Sandrine Thesillat

Frankreich auf dem Weg zum totalitären Staat – Ende des Tourismus und die Bürger rufen zu zur Demo

armstrongeconomics.com: Macron hielt im Fernsehen eine 27-minütige Rede an die Nation, dabei kündigte er seine vollwertigen autoritären Maßnahme an, die Frankreich von der Liste der Touristen-Länder nimmt. Er hat Impfungen für Pflegekräfte, Ladenangestellte, Kellnerinnen und alle anderen Arbeiter, die „in Kontakt mit der Öffentlichkeit“ stehen, zur Pflicht gemacht, ohne Ausnahmen der Gesundheit oder Religion. Obendrein hat er auch seinen von Gates inspirierten Gesundheitspass zur Pflicht gemacht, um alle Restaurants, Cafés, Theater und Kinos zu betreten. Mit anderen Worten, ohne Impfung darf man nicht einmal in den Laden gehen und etwas einkaufen.

Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, kündigte Macron nach der Epidemie auch noch eine Rentenreform an. Das ist der wahre Grund für all das. Der SOZIALISMUS liegt im Sterben und was sie wirklich fürchten, ist ein Aufstand, bei dem wie im alten Rom der Mob die Paläste stürmt und den Kaiser enthauptet. Ihre Lösung – TOTALITARIANISM und es wird eine subtile Bewegung sein, demokratische Wahlen in 2022 zu beseitigen.