ard_logoDie ARD tagesschau macht in der Migrationsdebatte weiter Propaganda für Merkels Politik und schreckt dabei nicht vor offenen Lügen zur besten Sendezeit zurück, um die Zuschauer in die Irre zu führen. Erst am Dienstag haben wir hier gezeigt, wie führende ARD-„Journalistinnen“ gezielt – und entgegen den bekannten Fakten – sämt­liche Migranten unter dem Etikett „Flüchtlinge“ oder „Schutz­suchende“ subsummieren, um mit der Methode der Emotionali­sierung auf subtile Weise…Video und mehr……