Goldrausch – oder wie man einen Run auf Impfstoffe auslöst

Die Erzählungen in den staatsnahen Medien sind den Methoden der Rauschgift-Dealer zur Kundengewinnung und Kundenbindung nicht unähnlich. Kaum eine Tagesschau in den letzten Wochen kam ohne die Bilder von nackten Oberarmen aus, in welche mehr oder minder martialisch Spritzen gedrückt wurden. Wer als Journalist auf sich hält, beklagt mit Krokodilstränen in den Augen den Mangel […]

Sucharit Bhakdis neues Buch – präsentiert im Gespräch mit Andreas Sönnichsen und Martin Haditsch

Sucharit Bhakdis neues Buch – präsentiert im Gespräch mit Andreas Sönnichsen und Martin Haditsch

Professor Sucharit Bhakdi hat gemeinsam mit seiner Frau Professor Karina Reiss den Bestseller „Corona Fehlalarm“ herausgebracht. Vom neuen Buch mit dem Titel „Corona unmasked“ gibt es einen vorläufigen Auszug, der beim Goldegg Verlag kostenlos heruntergeladen werden kann. In einer von RESPEKT PLUS organisierten Video Diskussion mit den Professoren Andreas Sönnichsen und Martin Haditsch hat Bhakdi […]

Krieg in Libyen

Krieg in Libyen

Einem vertraulichen Bericht des Generalsekretariats der Vereinten Nationen zufolge soll Marschall Haftar (Kyrenaika) Erik Prince (Gründer von Blackwater und Bruder einer Ministerin der Trump-Regierung) angeheuert haben, um Führer der Regierung von Tripolis (Muslimbruderschaft) zu ermorden. Das „Project Opus“ soll in zwei Schritten von zwölf Südafrikanern, fünf Briten, zwei Australiern und einem US-Piloten aus Jordanien durchgeführt […]

Die Grenze ist überschritten

Die Grenze ist überschritten

Von Evelyn Hecht-Galinski Angesichts der Tatsache, dass dank Israels Propagandafeldzug Kritik auf ganzer Linie zum Schweigen gebracht wurde, kritische Juden speziell als Antisemiten oder „selbsthassende Nestbeschmutzer“ verunglimpft wurden und sich gerade Medien immer mehr zu Komplizen dieses Treibens gemacht haben, ist eine Grenze überschritten, die in einem Interview in der Süddeutschen Zeitung vom 9. Februar […]

Die Agenda für den Impfpass

Die Agenda für den Impfpass

Zu den strategischen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie. Insgesamt sind medizinische Aspekte nur das operative Niveau der Coronavirus-Pandemie: In Ländern, in denen das Durchschnittsalter der Todesfälle durch Covid über 80 Jahre liegt , sind die Auswirkungen der Pandemie auf die öffentliche Gesundheit recht begrenzt und hängen hauptsächlich mit schwerwiegenden Fällen von „Long Covid“ zusammen. . Selbst die […]

Die Twilight Zone: Covid, Weltwirtschaftsforum & Eugenik

Von Peter Koenig: Er ist geopolitischer Analyst und ehemaliger Senior Economist bei der Weltbank und der Weltgesundheitsorganisation (WHO), wo er über 30 Jahre lang zu den Themen Wasser und Umwelt auf der ganzen Welt gearbeitet hat. Er hält Vorlesungen an Universitäten in den USA, Europa und Südamerika. Er schreibt regelmäßig für Online-Zeitschriften und ist Autor […]

WHO gibt grünes Licht für mRNA-Impfstoffversuche an schwangeren Frauen und Neugeborenen

WHO gibt grünes Licht für mRNA-Impfstoffversuche an schwangeren Frauen und Neugeborenen

Anfang Januar stimmte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu, dass schwangere Frauen keine experimentellen mRNA-Impfstoffe erhalten sollten, da es keine ausreichenden Sicherheitsdaten gibt. Ende des Monats revidierte die WHO ihre Empfehlung und schloss sich der US-amerikanischen CDC an, experimentelle mRNA-Impfstoffe für Schwangere zu fördern. Großbritannien hat bereits grünes Licht bekommen, um schwangere Frauen und Neugeborene auf dem […]

COVID-19-Impfstoff soll an 6-Jährigen getestet werden

mercola.com COVID-19-„Impfstoffe“ vermitteln keine Immunität oder verhindern die Übertragbarkeit der Krankheit. Mit anderen Worten, sie sind nicht dazu gedacht, Sie davor zu bewahren, an SARS-CoV-2 zu erkranken; sie sollen nur die Symptome der Infektion lindern, falls oder wenn Sie infiziert werden. Als solche entsprechen diese Produkte nicht der medizinischen Definition eines Impfstoffs. Bis zum 4. […]

Dank einer Anordnung aus der Trump-Ära weiß man jetzt wie Big-Pharma abräumt

Dank einer Anordnung aus der Trump-Ära weiß man jetzt wie Big-Pharma abräumt

Seit Januar dieses Jahres ist eine Executive Order des ehemaligen Präsidenten Donald Trump in Kraft getreten, die Krankenhäuser und medizinische Unternehmen zwingt, die Preise der Behandlungen, die sie ihren Patienten anbieten, zu veröffentlichen. Eine Analyse des Wall Street Journal ergab, dass man für dieselbe Behandlung im selben Krankenhaus zwischen 6.000 und 60.000 Dollar zahlen kann, […]

Impfstoffhersteller Pfizer: „Umarmen schützt vor Viren“

Die Regierung warnt uns davor, uns zu umarmen, weil wir uns dann gegenseitig mit dem Virus infizieren. Aber laut Pfizer, dem Hersteller von Corona-Impfstoffen, ist Kuscheln nicht nur schön, sondern auch sehr gesund. Wenn Sie gestresst sind, sind Sie anfälliger für eine Erkältung oder sogar eine Grippe. Aber häufige Umarmungen können Sie vor ihnen schützen. […]

Microsoft Teams an Schulen: Läuft bei uns

Microsoft Teams an Schulen: Läuft bei uns

Viele Schulen setzen im Lockdown auf Microsoft Teams. Aber was ist wichtiger, reibungsloser Fernunterricht oder Datenschutz? Ende 2020 drohte in Bayern endgültig Chaos: Microsoft-Teams-Lizenzen sollten zum Jahreswechsel auslaufen, das landeseigene Portal Mebis als Alternative für Videochats war nicht einsatzbereit. Drei Wochen vor Ablauf der Frist sagte der Kultusminister Michael Piazolo: Die Lizenzen für Microsoft Teams […]

Junkfluencer: So ködern McDonald’s, Coca-Cola & Co. Kinder in sozialen Medien

Junkfluencer: So ködern McDonald’s, Coca-Cola & Co. Kinder in sozialen Medien

Ein foodwatch-Report deckt auf, wie die Lebensmittelindustrie über bekannte Social-Media-Stars Zuckerbomben und fettige Snacks gezielt an Kinder vermarktet. Sie haben Millionen Fans und genießen bei Kindern und Jugendlichen hohes Vertrauen: Social-Media-Influencer*innen. Lebensmittelkonzerne wie McDonald’s und Coca-Cola, aber auch deutsche Familienunternehmen wie Coppenrath & Wiese und Haribo haben das Potenzial erkannt: Sie beauftragen die Internet-Stars, auf Youtube, Instagram und […]

Uiguren: Was ist wirklich los in Xinjiang?

Was passiert in China in Xinjiang? Wie lässt sich die in Europa intensiv verbreitete Falsch­mel­dungs­pro­pa­ganda über diese Provinz erklären? Der Journalist MAXIME VIVAS, einer der wenigen, die diesen Ort wirk­lich besucht haben, veröf­fent­licht ein inves­ti­ga­tives Buch: «Ouïghours, pour en finir avec les fake news» («Uiguren – Schluss mit den Fake News»). Er hat «Initiative Communiste»1 […]