Biodigitale Konvergenz: Wie das Weltwirtschaftsforum die kanadische Regierung für seine Cyborg-Pläne einspannt

Ein beim kanadischen Arbeitsministerium angesiedeltes Forschungsinstitut, das mit hochkarätigen Zöglingen des Weltwirtschaftsforums durchsetzt ist, arbeitet an einem Horrorszenario der „biologisch-digitalen Konvergenz“, an computergesteuerten Mensch-Maschinen oder Maschinen-Menschen. Das hört sich monströs und übertrieben an. Monströs ist es, übertrieben nicht. Policy Horizons Canada, ein Regierungsinstitut zur Politikberatung, aufgehängt beim Arbeitsministerium, hat bereits vor einem Jahr eine Konzeptstudie […]

Nach Todesfall: Belgien setzt J&J-Impfstoff für unter 41-Jährige aus

Belgien hat am Mittwoch die Verwendung des Impfstoffs COVID-19 von Johnson & Johnson für Menschen unter 41 Jahren ausgesetzt, nachdem eine Person, die die Impfung erhalten hatte, gestorben war. Die Regierung sagte in einer Erklärung, dass sie um dringenden Rat von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (European Medicines Agency), der Medikamenten-Regulierungsbehörde der Europäischen Union, bittet, bevor sie […]

Transhumanismus: Die “Impfung” als Wegbereiter in die “Schöne Neue Welt”

Transhumanismus und Eugenik. Zwei Seiten der gleichen Medaille. […] Was für viele Menschen heute noch zu abstrakt und zukunftsfern erscheinen mag, hat längst Fuß in der von den Eliten angedachten Realität gefasst: die Verschmelzung von Mensch und Maschine. Mit diesen Worten leitete ich den Artikel Transhumanismus: Ein Alptraum, der sich nicht mehr verhindern lässt? vom […]

Bill Gates: von der Computerprogrammierung zu Eugenik & Entvölkerung

Bill Gates: von der Computerprogrammierung zu Eugenik & Entvölkerung

Die Bill und Melinda Gates Stiftung braucht nicht viel Einleitung. Bill Gates ist einer der reichsten und mächtigsten Männer der Welt. Bill Gates wird zu G20-Treffen und anderen hochrangigen Versammlungen eingeladen, wie z.B. in Davos beim Weltwirtschaftsforum, wo er wie ein Staatsoberhaupt behandelt wird. Er wird dem einfachen „Plebs“ der Welt als Retter der Menschheit […]

Israel setzt Massenverhaftungen von Palästinensern zu ethnischen Säuberungen ein

Israel setzt Massenverhaftungen von Palästinensern zu ethnischen Säuberungen ein

Am Sonntagabend kündigte die israelische Polizei Massenverhaftungen bei israelischen Bürgern palästinensischer Herkunft an, die an den jüngsten Demonstrationen gegen die Bombardierung des Gazastreifens und die Zwangsräumungen in Ostjerusalem sowie gegen die Razzien der israelischen Sicherheitskräfte auf dem Gelände der al-Aqsa-Moschee teilgenommen haben. Unter dem Codenamen „Operation Law and Order“ sollen die Palästinenser, die in den […]

Deutsche Parlamentarier schlagen vor, dass Berlin die USA als Vergeltung für den Boykott von Nord Stream 2 sanktioniert

Wieder einmal nehmen die Spannungen in den bilateralen Beziehungen zwischen den USA und Deutschland aufgrund von Nord Stream 2 zu. Das Pipeline-Projekt ist für Washington inakzeptabel, aber es dient europäischen und russischen Interessen, indem es die Energiesicherheit gewährleistet und die Kosten senkt. Die Biden-Regierung ist nicht gewillt, in ihrer Entscheidung, die Fertigstellung des Projekts zu […]

Ruediger Dahlke zum Impfen

Ruediger Dahlke zum Impfen

Fragst Du Dich aktuell auch, ob Du Dich gegen Corona impfen lassen sollst oder lieber nicht? Mittlerweile ist genau dieses Thema ein sehr heikles. Sehr häufig wird Ruediger Dahlke gefragt, was er davon hält bzw. was er diesbezüglich für einen Rat hat.

Labor in Whuan: Gelöschte Dateien und Beweise der Finanzierung aus den USA unter Fauci

mercola.com Das National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) – eine Abteilung des National Institute of Health (NIH), das seit 1984 von Dr. Anthony Fauci geleitet wird – hat jahrelang Zuschüsse an die EcoHealth Alliance und andere vergeben, um Gain-of-Function (GoF)-Forschung an Coronaviren durchzuführen In einer Senatsanhörung am 11. Mai 2021 bestritt Fauci, jemals […]

Grüße aus dem „New Normal“ Deutschland!

Grüße aus dem „New Normal“ Deutschland!

Am 1. April 1933, kurz nachdem Hitler zum Kanzler ernannt worden war, inszenierten die Nazis einen Boykott jüdischer Geschäfte in Deutschland. Mitglieder der „Sturmabteilung“ (wie ich sie gerne nenne) standen vor jüdischen Geschäften mit Plakaten in gotischen Lettern herum, auf denen „Deutsche! Wehrt Euch! Kauft nicht bei Juden!“ Der Boykott selbst war eine totale Katastrophe […]

Mysteriöse Agentur bietet Französischen „Influencer“ Geld damit diese den Pfizer-Impfstoff schlecht reden

Mysteriöse Agentur bietet Französischen „Influencer“ Geld damit diese den Pfizer-Impfstoff schlecht reden

Impfstoffe sind seit dem Beginn der Pandemie zu einer so lukrativen Einnahmequelle für Big Pharma geworden, dass die Pharmahersteller bereits die Technologie für die Entwicklung von Impfstoffen für die nächste globale Gesundheitskrise vorbereiten. In der Zwischenzeit ist das Gerangel zwischen den konkurrierenden Herstellern von COVID-Impfstoffen so intensiv geworden, dass zwielichtige Werbeagenturen in den sozialen Medien […]

Die Welt impfen: Wenn wir erwachsene Menschen in der Verantwortung hätten

In politischen Debatten sollte man die Erwünschtheit von Patentmonopolen als Mechanismus zur Finanzierung der Entwicklung neuer Medikamente und Impfstoffe nicht in Frage stellen. Warum sollte man schließlich eine Frage stellen, die die Gewinne einiger der größten Unternehmen der Welt gefährden könnte? Aber da ich im Süden Utahs lebe, weit weg von den großen Zentren der […]

Robert Kennedy Jr. fordert die FDA auf, COVID-Impfstoffe sofort vom Markt zu nehmen

Robert Kennedy Jr. fordert die FDA auf, COVID-Impfstoffe sofort vom Markt zu nehmen

Children’s Health Defense und Millions Against Medical Mandates laden Eltern, Mediziner, Militärangehörige und andere ein, sich zu ihrer Petition zu äußern, die die U.S. Food and Drug Administration auffordert, COVID-Impfstoffe sofort vom Markt zu nehmen. Inmitten wachsender Sicherheitsbedenken haben Robert F. Kennedy, Jr. und Dr. Meryl Nass im Namen von Children’s Health Defense (CHD) eine […]

Auf den Straßen von Toronto werden Kinder mit 12 Jahren ohne Einwilligung der Eltern geimpft

Auf den Straßen von Toronto werden Kinder mit 12 Jahren ohne Einwilligung der Eltern geimpft

In Toronto brauchen Jugendliche ab dem 12. Altersjahr keinen Erziehungsberechtigten, um sich impfen zu lassen. In den sozialen Medien kursiert ein sehr beunruhigendes Video, das am Wochenende in Toronto gefilmt wurde. Am Nathan Phillips Square wurde eine „Pop-up“-Klinik für COVID-Impfungen eingerichtet, in der Kinder ab 12 Jahren eingeladen wurden, im Austausch gegen ein „kostenloses“ Eis […]

Leben wir in einer Meinungsdiktatur? (Die Selbstgerechten)

Leben wir in einer Meinungsdiktatur? (Die Selbstgerechten)

Sahra Wagenknecht hat mit ihrem neusten Bestseller für Furore gesorgt. Vor allem bei den Linken. Sie hat es gewagt ihnen den Spiegel vorzuhalten und wirft ihnen Selbstgerechtigkeit und Intoleranz vor. Dafür wurde sie scharf angegangen und sogar absurderweise in die rechte Ecke gestellt. Wir sprechen auch über Corona, Bildung und ob sie sich impfen lässt.

Methoden der Kriegspropaganda

Methoden der Kriegspropaganda

Was man von der «Bundeszentrale für politische Bildung» über die Gegenwart lernen kann Wir befinden uns bekanntlich in einem Krieg. Das sagt nicht nur die Rhetorik der Staatenlenker, das zeigt auch die Praxis des Pandemiemanagements mit Massnahmen, wie sie nur in Kriegszeiten denkbar sind. Dass wir uns in einem Krieg befinden, zeigen auch die Methoden […]

Was Covid-Politik, PMT und CO2-Gesetz gemeinsam haben

Was Covid-Politik, PMT und CO2-Gesetz gemeinsam haben

Am 13.06.2021 gelangen diverse Vorlagen zur Abstimmung, die symptomatisch für den aktuellen Legal Mainstream sind. Die angeborene Freiheit des Einzelnen soll zugunsten einer irrationalen Totale-Sicherheit-Gesellschaft verdrängt werden. Nicht nur die ganze Covid-Politik in Bekämpfung eines Virus mit Mortalität (wenn überhaupt) im Promillebereich, auch die Präventivhaft im angeblichen Kampf gegen den Terrorismus (PMT) oder das CO2-Gesetz, […]

Fall Julian Assange: „Die wirklichen Verbrecher sind bis heute straflos“

Fall Julian Assange: „Die wirklichen Verbrecher sind bis heute straflos“

Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer sagt: Mit Assange soll ein Exempel für alle Regierungskritiker statuiert werden. Der schwedisch-schweizerische UN-Diplomat Nils Melzer hat den Fall des Wikileaks-Gründers Julian Assange untersucht. Melzer ist sehr nüchtern. Das Ergebnis seiner Untersuchungen ist beklemmend. Melzer spricht von der Banalität des Bösen, wie wir sie auch im freiheitlichen Westen beobachten können. Herr […]