Pfizer-Chef Albert Bourla rechnet beim Impfabo mit Jahresturnus

Der Trend geht zum Impfabo. Pfizer-Chef Albert Bourla meint, es werde wahrscheinlich genügen, sich einmal im Jahr gegen Covid impfen zu lassen, um seine Mitmenschen nicht unverantwortlich zu gefährden. Aber es könnte auch alle sechs Monate nötig sein, da will er sich nicht festlegen. Die wirtschaftlichen Perspektiven für seine Branche hält er für ausgezeichnet. Das […]

Spannungen zwischen Aserbaidschan und Armenien nehmen wieder zu

Spannungen zwischen Aserbaidschan und Armenien nehmen wieder zu

Von Lucas Leiroz: Er wissenschaftlicher Mitarbeiter für internationales Recht an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro. Auch nach dem jüngsten Waffenstillstand zwischen Armenien und Aserbaidschan scheinen die Spannungen an der Grenze noch lange nicht vorbei zu sein. Jüngsten Anschuldigungen der armenischen Regierung zufolge sind aserbaidschanische Streitkräfte in armenisches Hoheitsgebiet eingedrungen, was die regionale Sicherheit destabilisiert […]

Die Einführung der „Impfpässe“ in Schweden sollten uns eine wichtige Lektion erteilen

off-guardian.org: Das skandinavische Land war ein Prüfstein für Impfgegner, aber diese Kehrtwende zeigt uns, wie gefährlich es ist, irgendeinen Teil des Narrativs zu akzeptieren. Die schwedische Gesundheitsbehörde (PHA) hat angekündigt, dass ab nächstem Monat bei Versammlungen mit mehr als 100 Personen ein „Covid-Ausweis“ verlangt wird, der den Impfstatus belegt. Im Gegensatz zu ähnlichen Regelungen in […]

Wenn Widerstand zur Pflicht wird – ein Essay von Milosz Matuschek

Wenn Widerstand zur Pflicht wird – ein Essay von Milosz Matuschek

Die Politik befindet sich im Endkampf um das Covid-Narrativ und dreht jetzt richtig auf. An zivilem Ungehorsam führt jetzt kein Weg mehr vorbei, meint der promovierte Jurist und Publizist Milosz Matuschek, der in München, Paris, Regensburg und Berlin studierte und von 2013 bis 2018 an der Panthéon-Sorbonne in Paris Deutsches Recht dozierte. Bis September 2020 […]

Gefährlich und heuchlerisch: 80 Millionen Hektar im Golf von Mexiko werden an Öl- und Gasunternehmen versteigert

Gefährlich und heuchlerisch: 80 Millionen Hektar im Golf von Mexiko werden an Öl- und Gasunternehmen versteigert

childrenshealthdefense.org: Wenige Tage, nachdem Biden auf der COP26 zugesagt hatte, die Klimaemissionen zu senken, unterzeichnete seine Regierung den bisher größten Verkauf von Öl- und Gasvorkommen in den USA. Umweltschützer behaupteten, das Geschäft werde zu katastrophalen Ölverschmutzungen und zu noch mehr Leid für die Gemeinden und die Tierwelt an der Golfküste führen. Das Innenministerium will heute […]

Aufgepasst! Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass die liberale Ordnung im Begriff ist, eine Operation unter falscher Flagge direkt an Russlands Westgrenzen durchzuführen

Aufgepasst! Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass die liberale Ordnung im Begriff ist, eine Operation unter falscher Flagge direkt an Russlands Westgrenzen durchzuführen

Von Phil Butler: Er ist ein politischer Ermittler und Analyst, ein Politikwissenschaftler und Experte für Osteuropa, er ist Autor des jüngsten Bestsellers „Putins Prätorianer“ und anderer Bücher. Er schreibt exklusiv für das Online-Magazin „New Eastern Outlook“. Aufgepasst! Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass die liberale Ordnung im Begriff ist, eine Operation unter falscher Flagge direkt […]

Die Nummer 1 der Welt, Novak Djokovic, wird bei den Australian Open wegen seiner Haltung zur Impfstofffreiheit wahrscheinlich gesperrt

Die Nummer 1 der Welt, Novak Djokovic, wird bei den Australian Open wegen seiner Haltung zur Impfstofffreiheit wahrscheinlich gesperrt

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic wird wahrscheinlich von der Verteidigung seines Titels bei den Australian Open im Januar ausgeschlossen, weil er sich weigert, seinen Impfstatus preiszugeben, und weil er behauptet, die Menschen sollten die freie Wahl haben. Der Bundesstaat Victoria, in dem das Turnier stattfindet, hat angekündigt, dass nicht geimpfte Spieler nicht antreten dürfen, was bedeutet, […]

COP26 und die Ökologisierung des Christentums durch Papst Franziskus

COP26 und die Ökologisierung des Christentums durch Papst Franziskus

In den ersten Tagen des COP26-Gipfels in Glasgow hat Papst Franziskus die Staats- und Regierungschefs der Welt und die gesamte katholische Weltgemeinschaft aufgefordert, angesichts des anthropogenen Klimawandels mutige Maßnahmen zu ergreifen und unser gesamtes Wertesystem drastisch in Richtung einer neuen Ordnung zu verändern. Unter Bezugnahme auf das Pariser Abkommen COP21 sagte der Papst: „Es gibt […]

Russland ist heute freier als die „freie Welt“

Paul Craig Roberts ist ein US-amerikanischer Ökonom und Publizist. Er war stellvertretender Finanzminister während der Regierung Reagan und ist als Mitbegründer des wirtschaftspolitischen Programms der Regierung Reagans bekannt. Die Amerikaner und die Menschen in Großbritannien, Europa, Kanada und Australien haben jahrzehntelang gehört, dass sie in der „freien Welt“ leben. Diese Welt stand im Gegensatz zur […]

Irland, das zu 93 % geimpft ist, hat wieder eine „partielle Abriegelung“, einschließlich einer nächtlichen Ausgangssperre, eingeführt

Irland, das zu 93 % geimpft ist, hat wieder eine „partielle Abriegelung“, einschließlich einer nächtlichen Ausgangssperre, eingeführt

Inmitten der vierten Infektionswelle, die das hochgeimpfte Irland heimsucht, hat die Regierung am Dienstag neue Beschränkungen im Zusammenhang mit Covid eingeführt – zu einem Zeitpunkt, an dem viele befürchten, dass das Land noch vor Weihnachten auf eine landesweite Abriegelung zusteuern könnte. Die neuen Maßnahmen treten am Freitag in Kraft, obwohl die Regierung bestätigt hat, dass […]

Lebensmittel als Waffe: Der Hunger macht uns gefügig

Lebensmittel als Waffe: Der Hunger macht uns gefügig

Von S.M. Smyth: Er war ein Gründungsmitglied des Weltfriedensforums 2006 in Vancouver und organisierte eine Debatte über TILMA im Stadtrat von Maple Ridge zwischen Ellen Gould und einem Vertreter des Fraser-Instituts. Man muss kein Agrarwissenschaftler und schon gar kein Raketenwissenschaftler sein, um zu erkennen, dass Kohlendioxid für das Wachstum von Pflanzen notwendig ist. Für Pflanzen […]

COP26: Ein Schritt vor, zwei Schritte zurück

COP26: Ein Schritt vor, zwei Schritte zurück

Von Salman Rafi Sheikh: Er ist wissenschaftlicher Analyst für internationale Beziehungen und die Außen- und Innenpolitik Pakistans, exklusiv für das Online-Magazin „New Eastern Outlook“. Trotz der Bedeutung, die der UN-Klimakonferenz (COP26), die kürzlich in Glasgow stattfand, beigemessen wird – insbesondere, weil sie einen großen Schritt vorwärts im Vergleich zum Pariser Abkommen darstellt – war die […]

Die Ungeimpften: Eine unbequeme Kontrollgruppe in einem düsteren sozialen Experiment

Die Ungeimpften: Eine unbequeme Kontrollgruppe in einem düsteren sozialen Experiment

Damals, als die Experten noch nicht wussten, ob die neuen Impfstoffe überhaupt „wirksam sind, um symptomatische COVID-19-Infektionen zu verhindern“, drängten die Regierung, die Medien, die Unternehmen und die Intelligenz des öffentlichen Gesundheitswesens den Amerikanern das Zeug unerbittlich auf, während sie verkündeten, dass sie zu 90 Prozent wirksam seien, und Dr. Anthony Fauci ging offen davon […]

Der 18. November 2020: Ein Rückblick in Schlagzeilen

Der 18. November 2020: Ein Rückblick in Schlagzeilen

Wo standen wir vor exakt einem Jahr in der Coronasituation? Worüber wurde gesprochen und geschrieben am 18. November 2020? Eine Reise durch die Zeit in Schlagzeilen. Erhellend, vielsagend – und beunruhigend. Wir schreiben den 18. November 2020. Heute vor einem Jahr. Die Zeitungen waren voll von Corona. So wie heute. Aber einiges war anders. Begeben […]

Nach Somalia, Südsudan und Sudan breitet sich das Chaos auf Äthiopien und bald auch auf Eritrea aus

Nach Somalia, Südsudan und Sudan breitet sich das Chaos auf Äthiopien und bald auch auf Eritrea aus

von Thierry Meyssan US-Botschafter Jeffrey Feltman überwacht die Ausweitung der Cebrowski-Doktrin auf das Horn von Afrika. Nachdem er den Sudan in Brand gesetzt hatte, griff er Äthiopien an und sanktionierte Eritrea. Die Tigrayaner (ein äthiopisches Volk) folgen, ohne es zu durchschauen, der Strategie Washingtons, sowohl gegen diese Staaten als auch gegen die Afrikanische Union. Äthiopiens […]

„Spitze des Eisbergs“: Wissenschaftliche Analysen zu Myokarditis durch Corona-Impfung

„Spitze des Eisbergs“: Wissenschaftliche Analysen zu Myokarditis durch Corona-Impfung

Wir Autoren bei anderweltonline sind keine Mediziner, keine Virologen, keine Wissenschaftler. Aber wir sind Journalisten, die ihr Handwerk verstehen, die mit offenen Augen und Ohren durch die Welt gehen und im Interesse der Wahrheitsfindung Phänomene des Zeitgeschehens kritisch unter die Lupe nehmen. Das betrifft natürlich auch – und in diesen Tagen ganz besonders – das […]

So kommt man zu den Covid-Impfschadensfällen der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA)

Der kritische Leser, der mit sich einander widersprechenden Aussagen zu Impfschadensfällen konfrontiert sieht, wird den Wunsch verspüren, sich anhand der ursprünglichen Quellen und Rohdaten eine Meinung bilden zu wollen. Diese Anleitung soll dabei unterstützen. Computertechnologie, das Internet und unzählige Menschen, denen an Aufklärung und Transparenz gelegen ist, erlauben die Bereitstellung einer solchen Menge an Informationen, […]

Der Impfstatus ist nur vorübergehend, Auffrischungen sind lebenslang erforderlich

Der Impfstatus ist nur vorübergehend, Auffrischungen sind lebenslang erforderlich

mercola.com Wichtige Gesundheitsorganisationen in der ganzen Welt haben mehrere Definitionen medizinischer Begriffe geändert, darunter die Definitionen für „Impfstoff“, „Herdenimmunität“ und „Pandemie“, was wiederum erhebliche Auswirkungen auf das tägliche Leben hat. Die U.S. Centers for Disease Control and Prevention erwägen nun, die Definition von „vollständig geimpft“ zu ändern. Israel und Australien haben bereits einen Schritt nach […]